Newsfeed

Welche Lebensmittel sollten Sie für eine gute Sehgesundheit essen?


Im Alltag machen sich die wenigsten Personen Gedanken über ihre Augen – erst, wenn das Auge trocken ist, man zu wenig sieht oder sonstige Probleme hat, werden sich Personen über das Wunder dieses Organs bewusst. In diesem Artikel erfahren Sie die wichtigsten Informationen zu den bedeutendsten Nährstoffen für Ihr gesundes Auge. Lutein Dieser Nährstoff ist kaum bekannt...

Fakten über die altersbedingte Makuladegeneration


Makuladegeneration
Die altersbedingte Makuladegeneration oder AMD ist eine allgemeine Dysfunktion, die zu einem Verlust des Sehvermögens bei Menschen über 50 Jahren führt. AMD verursacht Schäden an der Makula, die sich in der Nähe des Retina-Zentrums befindet und ein scharfes Bild erzeugt. Die AMD kann je nach den Gewohnheiten des Patienten langsam oder schneller voranschreiten. Nur...

10 Möglichkeiten, Ihre Augen in diesem Sommer zu schützen


Ihre Augen in
Tragen Sie eine Sonnenbrille mit vollständigem UV-Schutz Beginnen wir mit der offensichtlichen - der Sonnenbrille. Sie wissen bereits, dass Sie Ihre Haut vor ultravioletter Strahlung (UVR) schützen sollten und unsere Augen einen ähnlichen Schutz benötigen. Die UV-Strahlung kommt von der Sonne und kann auch von Oberflächen wie Wasser oder Sand reflektiert werden. Der beste Weg, Ihre...

Sechs Tipps für die Gesundheit der Augen und die Erhaltung des guten Sehvermögens


Erhaltung
Das Sehvermögen ist wahrscheinlich der wichtigste Teil des menschlichen Körpers, und es ist notwendig, die Gesundheit des Sehvermögens zu erhalten. Unachtsamkeit gegenüber dem Sehvermögen kann zu Sehverzerrungen und sogar zum Verlust des Sehvermögens führen. Die Ursachen für Blindheit und Sehstörungen sind meist altersbedingte Probleme wie Makuladegeneration, Katarakt, diabetische Retinopathie und Glaukom. Jetzt können wir...

Sehstörungen bei älteren Menschen


Menschen
Altersbedingte Makuladegeneration (AMD) Die altersbedingte Makuladegeneration betrifft in erster Linie die Makula - ein winziger Teil davon befindet sich in der Mitte der Netzhaut und ist für ein scharfes zentrales Sehen verantwortlich. Wenn Sie AMD haben, werden Sie Schwierigkeiten haben, detailorientierte Aufgaben wie Lesen, Schreiben, Fahren und Identifizieren von verschiedenen Farbtönen zu erfüllen. Verzerrtes, unscharfes oder...

Untersuchung des Sehnervs und der Nervenfaserschicht (Ophthalmoskopie)


Ophthalmoskopie
Die Untersuchung des Sehnervs ist für die Diagnose des "Glaukoms" unerlässlich. Es hilft auch bei der Überprüfung, ob der Befund stabil ist. Zunehmende Veränderungen im Erscheinungsbild des Sehnervs deuten auf eine Verschlechterung der Befunde hin. Obwohl für die Untersuchung ein tragbares Ophthalmoskop (Opthalmoskop) verwendet werden kann, wird die Spaltlampe in der Regel in Verbindung mit...

Was sind die Symptome des Glaukoms?


Winkelverschluss
Die häufigste Form des Glaukoms ist das primäre Offenwinkelglaukom. Es hat keine Anzeichen oder Symptome außer einem allmählichen Sehverlust. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass Sie jährlich eine umfassende Augenuntersuchung durchführen, damit Ihr Augenarzt oder Augenarzt alle Veränderungen Ihres Sehvermögens überwachen kann. Das Akutwinkelverschluss-Glaukom, das auch als Engwinkelglaukom bezeichnet wird, ist ein medizinischer Notfall....

Intraokulare Druckmessung (Tonometrie)


Tonometrie
Die intraokulare Druckmessung folgt der Spaltlampenuntersuchung. Es ist eine besonders wichtige Studie, da angenommen wird, dass der Augeninnendruck den Verlauf der Erkrankung beim Glaukom signifikant beeinflusst. Bei der intraokularen Druckmessung wird zunächst ein betäubender Tropfen auf das Auge fallen gelassen. Zunächst brennt der Tropfen leicht, aber nach einigen Sekunden ist die Augenoberfläche vorübergehend betäubt. Der...